Auswärtssieg der 2. Mannschaft in Baruth

Am ersten Spieltag der Rückrunde sichert sich unsere 2.Mannschaft, in der 2. Landesklasse, auf der neuen Kegelbahn in Baruth, wie schon im esrten Turnier, den Auswärtssieg, Traumhafte Ergebnisse von 900 Hölzern und mehr gibt diese Bahn her und unsere Sportsfreunde wurden wieder nicht enttäuscht.

  Unsere Startspieler Thomas (904) und Alexander (912) hielten gleich von Anfang mit den Hausherren aus Baruth mit und weckten schon bei unserem Team große Gefühle. Mit einem Rückstand von nur drei Holz ging dann die Mittelachse an den Start und brachte weitere tolle Ergebnisse ins Wettkampfbuch. Michi mit 897 Holz sowie Jörg mit (Mannschaftsbestwert) 914 Holz liessen schon ein bisschen von der Sensation erahnen. Doch Vorsicht! Das Luckenwalder-Team schob sich mit den Ergebnissen von Drewske (948) und Gütler (918) auf einmal auf den ersten Platz.

  Für den letzten Durchgang war somit noch einmal alles angerichtet und es sollte bis zum Ende spannend werden. Unser Schlussspieler Lutz machte mt einer genialen 83er reihe auf den letzte Würfen den Auswärtssieg perfekt in einem fantastischen Kegelspiel weil zwischen Platz 1 und  3 nur wenige 11 Kegel fehlten.

Wow. Superstark, Genial,.

Hier die Ergebnisse:

1.  1.KSV Vetschau II  5423 Holz     Jörg Müller   914 Holz
2. Luckenwalder KV 1925   5417 Holz  Ingo Drewske    948 Holz
3. SV Fichte Baruth  5414 Holz  Peter Steinhauser  913 Holz
4. KSV Treuenbrietzen   5373 Holz  Christian Sporn  922 Holz

...demnächst mehr.