2. Herren - Heimspiel in Vetschau

Am Samstag dem 03.11.2018 rollten auf der Vetschauer Kegelbahn bei der Gaststätte „ Zum Goldenen Stern“ wieder die Kugeln. Auf dem Spielplan stand der 3. Spieltag der 2. Landesklasse Staffel 3 der Herren. Lutz Diestel eröffnete pünktlich um 10.00 Uhr den Wettkampf.

Als erster Spieler der Spreewälder betrat Thomas Lenk die Bahn. Seine Gegner machten ihm das Leben nicht leicht, was heute auch noch andere Vetschauer zu spüren bekommen sollten. Mit 880 Holz beendete er seinen Durchgang auf Platz zwei. Nur der Startspieler Christian Hentschel von der SG Einheit Kasel-Golzig II erspielte seiner Mannschaft mit sehr guten 890 Holz einen kleinen Vorsprung.

Im Durchgang zwei spielte Michael Kschiwan 864 Holz, er erwischte einen rabenschwarzen Tag, trotzdem reichte es, die Spitze zu übernehmen und sich vor dem Luckenwalder KV, der SG Kirchhain und der SG Kasel-Golzig II zu behaupten. Manfred Hantow legte in Durchgang drei 869 Hölzer um und erhöhte den Vorsprung um wenige Hölzer. Die Sportfreunde aus Luckenwalde und Kirchhain blieben auf Tuchfühlung und verlangten den Spreewaldstädtern alles ab. Nur die SG Einheit Kasel-Golzig II musste etwas abreißen lassen.

In Durchgang vier  spielte Alexander Gresch 874 Holz. Damit konnte er den Gegenspielern aus Luckenwalde und Kirchhain nicht Paroli bieten, so dass wir holzgleich mit Kirchhain hinter den Luckenwaldern agierten. Die Erlösung kam in Durchgang 5. Unser Lutz Diestel, gerade frisch gebackener Vereinsmeister der Herren A,  stellte mit dem Tages- und Mannschaftsbestwert von 892 Holz die Weichen wieder auf Heimsieg, den im letzten Durchgang Jörg Müller mit 883 umgelegten Hölzern sicher nach Hause brachte.

So endete ein hochspannender und sportlich fairer Wettkampf mit einem starken Endspurt, glücklich für die Spreewaldstädter. Bis zum nächsten Auswärtsspiel am 17.11.18 heißt es wieder fleißig trainieren, um in Luckenwalde möglichst viele Punkte für den vorzeitigen Klassenerhalt zu sammeln.

 

Endstand   Gesamt  
1.  1. KSV Vetschau II   5262 Holz   10 Pkt.
2. Luckenwalder KV 1925 5242 Holz 7 Pkt.
3. SG Kirchhain 5235 Holz 7 Pkt.
4. SG Einheit Kasel-Golzig II    5124 Holz 6 Pkt.

 

G.K.